// archiv

Archiv für November, 2009

„Research Highlight“ in Nature Chemistry

Unser kürzlich erschienener Artikel in JACS über die Umkehrung der Enantioselektivität der DFPase ist jetzt als „Research Highlight“ in Nature Chemistry besprochen worden. Der Artikel ist frei zugänglich, man benötigt aber einen nature.com account.

Umkehrung der Enantioselektivität der DFPase durch rationales Proteindesign

Aufbauend auf den Erkenntnissen zur Struktur und zum Reaktionsmechamismus des Enzyms DFPase, konnte durch rationales Proteindesign die Selektivität des Enzyms für das weniger giftige Stereoisomer umgekehrt werden. Die erzeugten Enzymmutanten bauen jetzt nicht nur das giftigere Stereoisomer bevorzugt ab, sondern tun dies auch mit einer höheren Aktivität als der Wildtyp. Die Ergebnisse sind in einer neuen Veröffentlichung im Journal of the American Chemical Society (JACS) beschrieben.

Neuere Kommentare

Neuester Tweet


Häufig verschickt